Aktuelles

Objektbericht: Winkhaus Austria, Grödig

Seit mehr als 160 Jahren überzeugt Winkhaus Austria seine Kunden mit innovativen Produkten und kompetentem Service und ist noch heute in Familienhand – inzwischen schon in der fünften Generation. Am Standort Grödig bei Salzburg werden 16 Länder Südosteuropas in den Geschäftsfeldern Fenster- technik, Türverriegelung und Zutrittsorganisation individuell betreut. Für die bestens geschulten Monteure der Firma Perchtold Trockenbau Gmunden GmbH war es eine spezielle Herausforderung, die Anschlüsse bei der Montage der EI60-Brandschutzdecke unter dem Trapezblechdach herzustellen. Die darunter liegenden Ständerwände wurden mit gleitenden

Joachim Kiener neuer Geschäftsführer der Perchtold Trockenbau Gmunden GmbH

Am 8. Nov. 2018 wurde Joachim Kiener zum neuen Geschäftsführer der Perchtold Trockenbau Gmunden GmbH bestellt. Joachim Kiener ist bereits seit Oktober 2005 im Betrieb tätig. Sein Werdegang umfasst die Abrechnung, das Abrechnungscontrolling und zuletzt fungierte er als technischer Leiter. Dabei konnte er sich ein enormes Repertoire an technischem Verständnis sowie großem Know-How aneignen und wird dies in seiner neuen Position nach Kräften einbringen.

Freundliche Übernahme

37 Jahre nach der Gründung von Kurt Perchtold wird Richard Obermayr der neue Eigentümer der Perchtold-Gruppe. Der erfahrene Oberösterreicher, der das letzte Jahrzehnt am Standort Wien mitverantwortlich zeichnete, freut sich, das Lebenswerk seines Vorgängers zu wahren und die Firma Perchtold mit der professionellen und individuellen Umsetzung von herausfordernden Projekten in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

DI (FH) Jürgen Moser ist neuer Geschäftsführer der Perchtold Trockenbau Wien GmbH

Seit 4. Juni ist DI (FH) Jürgen Moser neuer Geschäftsführer der Perchtold Trockenbau Wien GmbH. Der 43-jährige Steirer hat sich nach seiner Ausbildung an der HTL und FH Pinkafeld in ähnlichen Positionen einen großen Erfahrungsschatz angeeignet. Dieses Know-How bringt er nun am Standort Wr. Neudorf ein und als gelernter Haustechniker wird er unter anderem den Bereich der Kühldecke nach Kräften forcieren.

Auf dem neuesten Stand

ist bei Perchtold nicht nur die Fahrzeugflotte. Sich ständig weiterzuentwickeln, sich nicht auf dem Vorhandenen auszuruhen und keine Angst vor Neuem zu haben sind Aspekte unserer Arbeitsphilisophie. Es ist trotzdem eine Freude so viel Neues auf einmal zu bestaunen. Bei insgesamt 90 zugelassenen Fahrzeugen müssen natürlich immer wieder welche getauscht werden, deshalb bekommen jetzt im Frühjahr 10 unserer Monteure einen brandneuen Bus übergeben um weiterhin ihre Aufgabe optimal erfüllen zu können. Auf eine unfallfreie Zeit und viel Freue und Erfolg mit dem

Get A Free Quote / Need a Help ?

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com