Zentralhalle Messe Tulln

//Zentralhalle Messe Tulln

Zentralhalle Messe Tulln

Auftraggeber: Messe Tulln GmbH

Architekt: ostertagARCHITECTS, Wien

LZR: 48/14 – 36/15

2.000 m² Wand

1.000 m² Vorsatzschalen

3.000 m² MF-Decken mit über 2.000 lfm Stufenrandwinkel

Diverse Schiebetürkästen und über 2.000 lfm UA-Profile

Tulln besitzt das größte und modernste Ausstellungsgelände Niederösterreichs.

Insgesamt stehen 85.000 m² Gesamtfläche, davon 30.500 m² in 9 Hallen und 54.400 m² Freigelände zur Verfügung.

Die neue Messehalle 3, mit insgesamt 6.500 m² Ausstellungsfläche, ist Niederösterreichs größte Messehalle. Ein neues Vortragszentrum gibt Platz für Vorträge, Präsentatinen und Infotainmentshows.

Der Trockenbau in der neuen Messehalle wurde seitens Perchtold Trockenbau in kürzester Bauzeit umgesetzt.

Trotz widriger Umstände wurde an Decken und Wänden gleichzeitig auf Hochtouren gearbeitet und es konnte der ursprünglich festgelegte Fertigstellungstermin eingehalten werden.

 

By |2017-12-11T09:08:04+00:00Dezember 10th, 2017|Wien News|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment